Polterabend

PolterabendEntgegen der hierzulande üblichen Tradition haben wir keinen Polterabend veranstaltet. Wir fanden immer, dass es besser wäre, den ganzen Aufwand nur einmal zu haben und deshalb alle Bekannten gleich zur Hochzeit einzuladen. (Und nebenbei kommen wir mit Besen nicht so gut zurecht.)

Daher hatten sich Markus und Susi ein kleines Spiel für unsere Hochzeit ausgedacht. Sie verteilten alte Teller und Stifte unter den Gästen, damit diese alle möglichen Gutscheine (für sich selbst oder für uns) daraus machen konnten. Später wurde Bert in einen Rundum-Schutzanzug gesteckt, damit er gefahrlos die Teller fangen konnte, die Yvonne ihm zuwerfen musste. Was er nicht fangen konnte, diente als Ersatz für den entfallenen Polterabend. Die gefangenen Teller könnt Ihr nun hier sehen. Nach und nach werden wir auch Bilder und Berichte einfügen, wenn die Teller-Gutscheine eingelöst wurden.

Eingelöste Teller

Trautel & Heinz
Trautel und Heinz
Diddi & Sabine
Sabine und Dieter
Sonja & Tobias
Sonja und Tobias
Familie Lohner
Familie Lohner
Oma Gerti
Oma Gerti
TBR
TBR / Team CrossMedia
Monika & Daniel
Monika und Daniel
Praxis Dr. Fritz / Berger II
Radiologische Praxis Dr. Fritz / Berger
  • Gutschein für einen Tag Sonderurlaub für Yvonne
Steffy & Günther
Steffy und Günther
Sonja & Gerd
Sonja und Gerd
Familie Michel
Familie Michel
Markus & Susi
Susanne und Markus

Noch nicht eingelöste Teller

Gerhard IGerhard IIMonika und Gerhard
  • Servietten-Knödel-Essen bei Papa
  • Bert darf meinen Rasen mähen, solange ich mit Yvonne Harley fahre
Ursel & Günther
Ursel und Günther
  • Einladung zum Grillen im Garten
Charly & Tina
Tina und Charly
  • Ein Essen für euch beide beim Griechen
Lutz & Solli
Solveig, Lutz, Mandy und Michelle
  • Einladung zur Gartenparty nach Heubach
Frau Cester
W. Kretschmer und C. Cester
  • Gutschein für ein Implantat (wenn mal ein Zahn fehlt)

Nicht mehr einlösbare Teller

Ein Tipp für alle, an deren Hochzeit ein Gutscheinspiel veranstaltet wird: Löst Eure Gutscheine rechtzeitig ein! Unsere Teller-Gutscheine sind über die Jahre immer wieder mal in Vergessenheit geraten. Inzwischen ist es so, dass wir einige Gutscheine wohl nicht mehr einlösen können, weil die Bedingungen nicht mehr passen.

Praxis Dr. Fritz / Berger I
Radiologische Praxis Dr. Fritz / Berger
  • Gutschein für ein Röntgenbild Eurer Wahl + Befund von Frau Schöckel (ausführlich)
    Yvonne arbeitet inzwischen nicht mehr in dieser Praxis.
DraganDragan
  • Vorstellung virtuelle Welt „WoW“ im Rahmen der Projektbesprechung
    Die „Projektbesprechung“ gibt es längst nicht mehr, Dragan arbeitet nicht mehr beim SDZ und WoW ist auch kein Thema mehr.
Cousins und Cousinen
Michaela und Timo, Tanja und Thomas, Anne und Patrick
  • Kegelgutschein
    In diesem Fall haben sich sogar die familiären Bedingungen völlig verändert, so dass wir die Truppe nicht einmal mehr zusammen bekommen würden.