Neue Wohnzimmermöbel

Neue Wohnzimmer-Möbel von Möbel KönigSeit gestern ist der Fliesenleger unserer Wahl dabei, den Hobbyraum im Keller zu fliesen. Wenn das erledigt ist, können wir den restlichen Kram endlich aufräumen und dann mit gutem Gewissen sagen, dass wir fertig sind.

Nach dem Mittag kam kurz der Kundendienst von Kneer vorbei, um sich einen etwas schiefen Dichtgummi an einem Kellerfenstern anzusehen. Den tauschten sie auch gleich gegen einen neuen aus.

Außerdem wurden gestern endlich die eigentlich für Mitte Dezember bestellten Wohnzimmermöbel vom Möbel König geliefert. Die beiden Herren waren richtig gut drauf und hatten lustige Teppiche als Schutz für den Boden dabei. In knapp zwei Stunden bauten sie die überschaubaren Schränke im Wohnzimmer auf. Genau gegenüber (und damit auf dem Bild nicht zu sehen) steht nochmal ein etwas größeres Teil vom selben Typ für das ganze Geschirr, das man noch so hat. Wir waren nebenbei natürlich nicht untätig und erledigten jede Menge anderer Kleinigkeiten, wenn wir nicht gerade Gläser und Teller in der Gegend herum räumten.

2 Gedanken zu „Neue Wohnzimmermöbel

  1. Hallo Ihr zwei, dann wünschen wir Euch einen guten Start in Euer Berufsleben, schließlich werdet Ihr wieder gebraucht und müßt für Eure Arbeitgeber was tun!!!
    Ihr könnt doch voll zufrieden sein, was Ihr in diesen letzten Wochen in Eurem Haus geschafft habt, wir freuen uns mit Euch! Vor allem, daß es Euch so gut geht, ist ja auch Euer Verdienst. Nicht viele von den jungen Leuten sind so strebsam wie Ihr um was Eigenes zu besitzen.
    Natürlich müssen wir uns Euer Haus wieder mal ansehen kommen und auch wieder Bilder schießen.
    Also seid lieb gegrüßt von den Nordberglern aus Brech.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.